Dové PlanLandschaftsarchitektur Freiraumgestaltung BSLA

Projekte

Sport- & Freizeitanlagen I
Sport- & Freizeitanlagen II
Parkanlagen & Stadträume
Wohnen und Arbeiten
Landschaft und Strasse

Über uns

Leistungen
Team

Kontakt

Lageplan

teaser
teaser teaser teaser
teaser teaser teaser
Luzern Residenz Lichtermeer
Bauherrschaft
Gebr. Amberg, Generalunternehmung AG, Kriens

Architekt
Frank Lüdi, dipl Architekt ETH SIA, Luzern


Die drei Stadtvillen in der ehemaligen Parkanlage der Villa „Spiler“ vereinen Individualität und Dichte im luxuriösen Wohnungsbau. Sie sind durch ein ins Erdreich eingebundenes
Sockelgeschoss verbunden, vor deren Fenstern Ziergräser
die weitläufigen Beete dominieren.
Im Erdgeschoss besitzen die Villen seitlich angeordnete private
Gärten. Eingefärbte Mauern, durch deren runde Aussparungen
Schlingpflanzen wachsen, bilden Hofsituationen, welche urban mit Pflanz- und Wasserschalen bespielt werden.
Die fussläufige Erschliessung im Norden ist von Efeukuben begleitet. Abgesehen von den wohnungseigenen Sitzplätzen wird die Bewirtschaftung gemeinsam geregelt, was den Erhalt der zusammenhängenden Gartenanlage sicherstellt.


Projektdaten
Ausführung:
2011 bis 2012

Kosten:
1.2 Millionen Franken

Publikationen:
Hochparterre Sonderheft Luzern, Herbst 2010
Karton Architektur im Alltag der Zentralschweiz, Sept. 2013

Zurück PDF-Download
Impressum